close
Deutsche-Bank-Türme geflutet und unter Wasser gesetzt

Deutsche-Bank-Türme geflutet und unter Wasser gesetzt

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/re-ality/496590654/sizes/m/in/photostream/##re-ality
Die Bürotürme der Deutschen Bank in Frankfurt wurden teilweise unter Wasser gesetzt. Unbekannte Täter haben die Wolkenkratzer in Teilen geflutet. Der Hintergrund der Aktion ist noch nicht klar. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Wie die Polizei angegeben hat ist hierbei ein Sachschaden entstanden, der bei 200.000 Euro liegen soll.

Schon seit Monaten werden die beiden Wolkenkratzer der Deutschen Bank in Frankfurt saniert. Aktuell stehen sie aufgrund der Sanierungsmaßnahmen leer.

Es wurden jeweils im sechsten und im dritten Stock des Gebäudes Hydranten geöffnet. Das austretende Wasser, das von einem Sicherheitsdienst entdeckt wurde, ist bis in den Keller des Gebäudes geflossen.