close
Deutsche Bahn: Zweijährige allein im Zug – Türen sperrten Mutter aus

Deutsche Bahn: Zweijährige allein im Zug – Türen sperrten Mutter aus

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/berti66/4974639438/sizes/m/in/photostream/##M. Bertulat
In Pritzwalk (Prignitz) ist eine Zweijährige alleine in einem Zug der Bundesbahn weitergefahren. Die Zugtüren schlossen so schnell, dass die Mutter des Kindes ausgesperrt wurde und die Kleine eine ganze Weile alleine im Zug weiterfahren musste.

Laut der „Märkischen Allgemeinen“ stieg die Mutter der Zweijährigen zuerst aus, um den Kinderwagen auf dem Bahnsteig abzustellen. Als sie ihr Kind holen wollte schlossen sich bereits die Türen und der Zug fuhr weiter nach Neuruppin.

Die Mutter benachrichtigte sofort einen Mitarbeiter der Bahn, der konnte immerhin dafür sorgen, dass das kleine Mädchen bis zur nächsten Station ungefähr 45 Minuten betreut wurde. Die Mutter wurde von einem Streifenwagen nach Neuruppin gebracht und konnte dort ihre Tochter wieder in die Arme schließen.