close
Deutsche Bahn will 41 Milliarden investieren

Deutsche Bahn will 41 Milliarden investieren

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/kaffeeeinstein/3775066885/sizes/m/in/photostream/##kaffeeeinstein
Die Deutsche Bahn will 41 Milliarden Euro investieren. In den kommenden Jahren will die Deutsche Bahn diese Rekordsumme in das Schienennetz und in Fahrzeuge investieren. Bis zum Jahr 2014 sollen die Investitionen abgeschlossen sein.

Diese Investition wird die höchste sein, die das Unternehmen in seiner Geschichte bislang umgesetzt hat.

Volker Kefer, Technikvorstand der Bahn hat gesagt, dass sich die Reisezeiten mindern und die Züge pünktlicher fahren würden, wenn die Summe wie geplant ausgegeben werde. Von der Investitionssumme sollen 25 Prozent in neue Züge fließen. Der Rest soll für Bahnhöfe und Schienen bereitgestellt werden. Kefer führte weiter aus, dass man im Regionalverkehr 400 Züge für den Elektrobetrieb kaufen möchte.

Man will von der Investitionssumme 300 ICx-Züge bestellen. Mit diesen Zügen wird die leicht veraltete IC-Flotte ersetzen. Man blickt bei der Bahn in einer Zukunft mit großen Investitionen. Derzeit verhandelt man mit Hersteller Siemens und Bombardier.