close
Dax beflügelt – 19-Monatshoch

Dax beflügelt – 19-Monatshoch

Der Handel hat in Frankfurt heute mit einer sehr hohen Tendenz geschlossen. Der Dax hat am Ende auf einem 19-Monatshoch notiert. Am Ende des Börsentages in Deutschland hat der Dax mit 6.332,10 Punkten geschlossen.

Das Vertrauen der Anleger in die Aktie kommt immer mehr zurück. Am späten Nachmittag hatte der Dax sein 19-Monatshoch erreicht und konnte sich am Ende das Handelstages bei 6.332,10 Punkten einsortieren. Das entspricht einer Steigerung von 1,16 Prozent, bzw. 72,57 Punkten. Der TecDax schloss mit 844,92 Punkten und konnte damit ebenso ein Plus verzeichnen. Das Plus des TecDax lag bei 0,64 Prozent, was einer Steigerung von 5,36 Punkten entspricht.

Seit Anfang September 2008 notierte der Dax nicht mehr in dieser Höhe. Insbesondere ist er von der Hoffnung auf gute Quartalszahlen getrieben. Gerade Finanztitel und die Aktien von Siemens haben bedeutend zugelegt. Gestützt wurden die Kurse von einer Erholung des Euros und Kursgewinnen bei den US-Standardwerten. Gerade die Spekulationen über gestiegene Gewinne der Banken beflügelten den Dax.