close
Daniela Katzenberger: Mit Brüsten und Fernsehen zum vollen Café

Daniela Katzenberger: Mit Brüsten und Fernsehen zum vollen Café

Daniela Katzenberger ist die wohl derzeit angesagteste deutsche Emigrantin. Sie ist vor kurzem nach Mallorca übergesiedelt und will sich dort nach gescheiterter Model-Karriere eine Existenz aufbauen. Ihre Idee ist es, mit einem bekannten erfahrenen Gastronom ein Café zu eröffnen. Sie soll dabei als Publikumsmagnet dienen.

Die 23-Jährige leitet daneben auch noch das Café. Allerdings ist in der Fernsehshow „Goodbye Deutschland“ dargestellt worden, dass sie besser repräsentieren als leiten kann.

In der gestrigen Show wurde dann nach Wochen der Vorbereitung endlich das Café Katzenberger in Santa Ponsa eröffnet. Der Erfolg war überwältigend. Es kamen deutlich mehr Neugierige als sich die Katzenberger erträumt hatte. Wohl auch nicht zuletzt, weil schon seit Wochen in der Fernsehshow über das Café berichtet wurde.

Die dralle Blondine hat es immerhin geschafft, den Quotenrekord bei „Goodbye Deutschland“ zu brechen. Ganze 2,29 Millionen Zuschauer wollten sehen wie ihr Café eröffnet wurde. Nun da das Café eröffnet ist wird sich zeigen ob es dauerhaft zu Erfolg führen kann.