close
Mit Crowdfunding erfolgreich investieren

Mit Crowdfunding erfolgreich investieren

Besonders in Zeiten wirtschaftlicher Krisen suchen viele Menschen nach einer neuen rentablen Möglichkeit, um ihr Geld anzulegen. Es gibt eine Reihe von Anlagemöglichkeiten, aber nicht alle sind auch für jeden geeignet. So setzt zum Beispiel der Aktienmarkt gewisse Vorkenntnisse voraus, denn das glatte Börsenparkett ist nichts für Laien. Anders sieht das beim Crowdfunding aus, denn diese Anlageform ist einfach in der Handhabung und sie verspricht eine gute bis sehr gute Rendite. Deutlich wird das am Beispiel des neuen Start-up-Unternehmens Cashfix.

Warum ist Crowdfunding so erfolgreich? Crowdfunding

Bevor man sich für eine Anlageform entscheidet, sollte man sich genau über diese Form der Anlage informieren. Das fällt bei Crowdfunding leicht, denn diese neue Anlageform ist denkbar einfach aufgebaut. Viele Start-up-Unternehmen, zu denen auch Cashfix gehört, können über eine Crowdfunding Plattform das nötige Startkapital bekommen. Crowdfunding unterstützt junge Unternehmen durch eine von Investoren gestützte Finanzierung. Das heißt, wenn möglichst viele Anleger in ein Unternehmen oder Projekt investieren, dann kann das Unternehmen erfolgreich durchstarten und die Anleger profitieren von den Gewinnen, die das Unternehmen macht. Es entsteht im Optimalfall eine klassische Win-Win Situation. Dem jungen Unternehmen Cashfix ist es mit der Hilfe von Crowdfunding gelungen, innerhalb von nur 24 Stunden bereits 25.000,- Euro zu sammeln. Jetzt kann Cashfix einen neuen Partner begrüßen, und zwar die ProSiebenSat1. Tochtergesellschaft SevenVentures GmbH. Das macht eine Investition in Cashfix noch attraktiver, denn ProSiebenSat1 wird das junge Unternehmen in TV Spots auf seinen Sendern Sat1, Pro7, Kabel1 und Sixx bewerben. Das verspricht viele Zuschauer zur besten Sendezeit und damit neue Kunden für Cashfix, und damit auch eine gute Rendite für alle Crowdfunding Investoren.

Das Unternehmen Cashfix

Was ist Cashfix, und warum sollte man sein Geld in Cashfix investieren? Jeder hat irgendwo im Regal noch CDs, die keiner mehr anhört, DVDs und BlueRays, die keiner mehr anschaut und auch Games, die keiner mehr spielt. Diese Sammlungen stauben in Millionen von Haushalten vor sich hin. Wer Platz für die neusten CDs, BlueRays, DVDs und Games schaffen will, der kann seine Schätze bei Cashfix verkaufen. Ohne großen Aufwand an Zeit wird es mit Cashfix möglich, Geld zu verdienen. Alles, was man tun muss, ist auf der Webseite von Cashfix den jeweiligen Barcode eingeben und schon weiß man, wie viel man mit den vermeintlich alten DVDs, CDs oder auch Videospielen bei Cashfix verdienen kann. Wer vielleicht eine etwas größere Sammlung von Filmen oder Musik im Schrank stehen hat, der kann sich bei Cashfix auch einen professionellen Warenscanner ausleihen, seine Sammlung schnell und einfach erfassen und dann verkaufen. Es ist zudem auch möglich, die Sammlung kostenlos abholen zu lassen. Zurzeit bereitet Cashfix neue interessante Vertriebsmöglichkeiten vor. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 2010 hat Cashfix bereits über eine halbe Million Transaktionen durchgeführt, und gehört damit zu den erfolgreichsten Unternehmen dieser Art.

Fazit

Wer Geld anlegen will, der muss manchmal auch neue Wege gehen. Mit einer Investition bei Crowdfunding und damit auch bei Cashfix wird es möglich, diesen neuen Weg erfolgreich zu gehen.