close
CDU: Linke wird weiterhin von Verfassungsschutz beobachtet

CDU: Linke wird weiterhin von Verfassungsschutz beobachtet

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/rastafabi/506535876/##Fabian Bromann
Berlin – Die CDU ist strikt dagegen, die Beobachtung der Linkspartei durch den Verfassungsschutz zu beenden, wie es Unterzeichner eines am Donnerstag verbreiteten bundesweiten Aufrufs gefordert haben.

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Günter Krings, sagte der „Bild-Zeitung“ (Freitagausgabe): „Es kann unmöglich sein, dass wir den Schutz unserer Verfassung vernachlässigen, nur weil Rot-Grün in Nordrhein-Westfalen einen Mehrheitsbeschaffer braucht.“

Auch CDU-Innenexperte Reinhard Grindel warnt: „Der Verfassungsschutz muss die Linken unbedingt weiter beobachten.

Es gibt erkennbar Verbindungen zu militanten linksextremistischen Gruppen. Die Partei hat zudem ein ungeklärtes Verhältnis zu Gewalt.“ (dts Nachrichtenagentur)