close
Der Canon Pixma IP8750 – für bessere Fotos

Der Canon Pixma IP8750 – für bessere Fotos

11. Juni 2014

Sommerzeit ist Ferienzeit, und wenn es in den Urlaub geht, dann sollte auch die Kamera eingepackt werden, denn besonders in den Ferien finden sich immer wieder schöne Motive. Früher wurde Foto um Foto geknipst, bis der Film voll war und dieser Film wurde dann zum Fotogeschäft gebracht, um ihn entwickeln zu lassen. Nach einigen Tagen wurden die fertigen Fotos abgeholt und dann wahlweise in ein Album geklebt oder in eine formschöne Kiste gepackt. In Zeiten der digitalen Fotografie muss keiner mehr warten, bis der Film voll ist und die Bilder entwickelt sind, heute ist es einfacher geworden, auch dank moderner Fotodrucker wie dem Canon Pixma IP8750.

Fotos zu Hause drucken

Alle, die gerne und viel fotografieren, mussten noch vor einigen Jahren ein kleines Vermögen ausgeben, um ihre Filme entwickeln zu lassen. Sie mussten aber auch für die Fotos bezahlen, die nicht nach ihren Vorstellungen waren, das ist heute kein Thema mehr. Wer heute mit einer Digitalkamera oder auch mit dem Handy Fotos schießt, der kann sich das Ergebnis sofort ansehen, und wenn das Foto kein Knaller ist, wird es direkt wieder gelöscht. Fotos, die aber besonders schön geworden sind, die kann man schnell, einfach und in einer hochwertigen Qualität mit dem Canon Pixma IP8750 ausdrucken und dann ganz nach Belieben in ein Album kleben oder in einen schönen Rahmen auf den Schrank, den Schreibtisch oder den Kaminsims stellen. Der Canon Pixma IP8750 ist ein Fotodrucker der neuen Generation, der nicht nur brillante Fotos liefert, sondern auch noch mit vielen praktischen und durchdachten Details zu beeindrucken weiß.

Was kann der Canon Pixma IP8750?

Der Canon Pixma IP8750 ist ein kompaktes Gerät, das auch bei seiner Optik überzeugen kann. Wichtiger ist aber der Inhalt, was leistet der Canon Pixma IP8750? Er hat zum Beispiel ein 6-Farbsystem und eine zusätzliche Graupatrone, die dafür sorgt, dass sowohl alle Farbfotos als auch alle Fotos in Schwarz-Weiß eine hervorragende Qualität haben. Gedruckt werden kann wahlweise in Formaten zwischen 10 x 15 cm und A3+ und auch die Auflösung mit 9.600 dpi kann sich sehen lassen. Jedes Detail auf den Fotos wird plastisch herausgearbeitet und das macht die Fotos, die mit dem Canon Pixma IP8750 gedruckt werden, professionell. WLAN macht es möglich, dass der Drucker zum Beispiel von mehreren Mitgliedern einer Familie unabhängig voneinander genutzt werden kann. Wer möchte, der kann den Pixma IP8750 aus dem Hause Canon auch von mobilen Geräten wie einem Smartphone oder einem Tablet aus nutzen. Möglich wird das mit der Solution App und auch Apple AirPrint und Google Cloud Print können genutzt werden. Über WLAN-PictBridge besteht zudem die Möglichkeit, Fotos, die mit der Kamera gemacht werden, direkt mit dem Canon Pixma IP8750 auszudrucken.

Fazit

Fotos schießen und sie gleich ausdrucken – mit dem Canon Pixma IP8750 ist das immer und überall möglich. Wer sich nicht nur auf Urlaubsfotos beschränken will, sondern das Fotografieren als Hobby für sich entdeckt hat, der wird mit dem Canon Pixma IP8750 einen idealen Drucker finden.