close
Bundeswehrsoldat bei Attentat in Afghanistan getötet

Bundeswehrsoldat bei Attentat in Afghanistan getötet

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/augustinfotos/4986004216/sizes/m/in/photostream/##Bundeswehr-Fotos
In Afghanistan ist ein Bundeswehrsoldat bei einem Selbstmordattentat getötet worden. Außer dem Bundeswehrsoldaten sind sechs weitere Personen verletzt worden.

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat am Donnerstag über das Attentat informiert und der Familie des getöteten Soldaten sein tiefes Mitgefühl ausgesprochen.

Der Bundeswehrsoldat ist bei einem Selbstmordattentat auf eine Isaf-Truppe umgekommen. Das Attentat wurde im Norden Afghanistans nahe der Ortschaft Pol-e Khomri verübt.

Insgesamt befinden sich derzeit ungefähr 120.000 Soldaten der Isaf in Afghanistan. Sie sollen das Land befrieden und gegen die Taliban kämpfen. Deutschland stellt dabei 4.800 Soldaten. Bislang wurden mit dem heutigen Attentat 44 deutsche Soldaten in Afghanistan getötet.