close
Bundesbank wusste vorher von Sarrazin-Buch

Bundesbank wusste vorher von Sarrazin-Buch

Bundesbank wusste vorher von Sarrazin-Buch 5
Bild: ##http://www.flickr.com/photos/rhebs/4941765690/sizes/m/in/photostream/##oparazzi photos
Thilo Sarrazin hat neuesten Informationen zufolge die Bundesbank über sein Buch vor dessen Veröffentlichung informiert. Im Vorstandskreis hat er anscheinend kein Geheimnis aus der Publizierung seines Buchs gemacht.

Sein sehr umstrittenes Buch setzt sich mit der deutschen Einwanderungspolitik auseinander. Wie „Bild am Sonntag“ berichtet, habe er das Vorstandkollegium bereits am 16. August schriftlich von seinem Buch in Kenntnis gesetzt.

Von Seiten des Vorstands habe es hierzu keinerlei Reaktion gegeben. Auch habe kein Vorstandskollege genauere Informationen über das Thema des Buchs eingeholt.

In der vergangenen Woche hatte sich der Vorstand der Bundesbank darauf geeinigt Thilo Sarrazin aus dem Vorstand abzuberufen. Es bedarf noch letztendlich der Unterschrift von Bundespräsident Christian Wulff, damit Sarrazin tatsächlich aus dem Vorstand ausgeschlossen wird.