close
Brennelementesteuer: Bleibt Merkel hart trotz Managerkritik der Top 40?

Brennelementesteuer: Bleibt Merkel hart trotz Managerkritik der Top 40?

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/worldeconomicforum/368875884/sizes/m/in/photostream/##World Economic Forum
Bundeskanzlerin Angela Merkel hält an der Einführung der Brennelementesteuer fest.

In einem ZDF-Sonntags-Interview sagte sie: „Solange kein anderer Vorschlag auf dem Tisch ist, bleibt es bei der der vorgeschlagenen Steuer.

Sie sehe trotz Gesprächen mit Energiekonzernen derzeit keine andere vorliegende Variante. Die Entscheidung fälle die Regierung Ende September.

Selbstverständlich für Merkel ist es auch, dass Wolfgang Schäuble (Bundesfinanzminister) die 2,3 Milliarden Euro für den Haushalt bekomme. Die zusätzlichen Gewinne der Energiekonzerne sollen aus einer Verlängerung der Atomlaufzeiten teilweise abgeschöpft werden.

Dies sind starke Worte, an die wir die Kanzlerin Ende September bei einer Entscheidung erinnern werden!