close
Book of Ra – Spielautomaten der neuen Generation

Book of Ra – Spielautomaten der neuen Generation

6. November 2013

In früheren Zeiten konnte man in jeder Kneipe auch einen Daddelautomaten finden, einen Automaten, in den ein paar Groschen geworfen wurden, immer in der Hoffnung, einmal den Jackpot zu knacken. Mit ein bisschen Glück klimperte es nach einer Weile und man hatte gewonnen. Spielautomaten kann man heute noch in einigen Kneipen finden, aber seit es das Internet gibt, versuchen immer mehr Menschen ihr Glück im Spiel am heimischen PC. Nicht nur die Tatsache, dass man zum Spielen nicht mehr in die Kneipe gehen muss, hat Spielautomaten eine Renaissance beschert, auch dass die Spiele immer ausgefallener und interessanter werden, erhöht den Reiz, mal wieder zu daddeln.

Der neue Klassiker

An einem Spielautomaten zu spielen ist denkbar einfach. In der Kneipe wirft man Geld ein und versucht dann mit ein bisschen Geschicklichkeit die rotierenden Scheiben des Automaten durch Drücken auf einen Button zu beeinflussen. Im Grunde funktioniert das Spiel an einem Online Spielautomaten ebenso, aber die Spiele sind abwechslungsreicher geworden. Das gilt zum Beispiel auch für Book of Ra oder die neuere Variante Book of Ra Deluxe. Diese Spiele sind optisch ein Highlight und sie entführen dazu noch in die rätselhafte Welt des alten Ägypten. Der Spieler kommt sich ein bisschen vor wie Indiana Jones und macht sich auf die Suche nach verborgenen Schätzen aller Art. Gespielt wird mit fünf Walzen und der Einsatz liegt bei 0,40 Euro. Mit ein wenig Glück kann man aber, so sagt es zumindest der Anbieter, einige Tausend Euro gewinnen. Was Book of Ra so spannend macht, ist aber nicht nur die Aussicht auf attraktive Gewinne, es ist die Möglichkeit, nicht einfach zu spielen, sondern in eine komplexe Geschichte einzutauchen. Wer mehr dazu wissen will, der findet auf www.geldspielautomaten.tv viele interessante Informationen.

Einfach und schnell spielen Book of Ra

Der große Vorteil bei Spielautomaten liegt darin, dass diese Automaten sehr einfach zu bedienen sind. Das gilt für die stationären Automaten ebenso wie für die Automaten im Internet. Bei den Automaten im Netz kommt dazu, dass man zu jeder Tageszeit sein Glück versuchen kann. Wer ein interessantes Spiel wie zum Beispiel Book of Ra spielt, muss dieses Spiel noch nicht einmal herunterladen, sondern kann direkt loslegen. Gespielt wird im Browser und das Hauptsymbol ist das sagenumwobene Buch des altägyptischen Sonnengottes Ra. Wenn dieses Symbol fünfmal auftaucht, dann hat man gewonnen. Aber es müssen keine fünf Symbole sein, es reicht schon dreimal das Buch zu treffen, und schon gibt es Freispiele. Was das Book of Ra von anderen Spielen unterscheidet, ist, dass man nicht zwingend mit echtem Geld spielen muss. Jeder, der das Spiel vielleicht erst mal antesten will, der kann das kostenlos und unverbindlich tun. Wenn es das passende Spiel ist, dann kann man immer noch um echtes Geld spielen und auch echtes Geld gewinnen.

Fazit

Spielautomaten faszinieren, weil sie schon mit einem geringen Einsatz auskommen. Das ist bei den Spielen im Internet wie Book of Ra nicht anders. Wer gerne spielt, der sollte trotzdem immer überlegen, wie hoch der Einsatz wirklich sein darf.