close
Bohrinsel-Explosion: Es tritt kein Öl aus

Bohrinsel-Explosion: Es tritt kein Öl aus

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/travelling_steve/4592682736/sizes/m/in/photostream/##Travelling Steve
Entwarnung am Golf von Mexiko. Durch die am Donnerstag explodierte Bohrinsel tritt kein Öl aus. Untersuchungen in der Nähe der Bohrinsel haben ergeben, dass es keine sichtbaren Zeichen für einen Ölaustritt rund um die Plattform gibt.

Man behalte die Unglücksstelle allerdings weiterhin unter Beobachtung falls sich doch noch etwas verändern sollte. Das Feuer, das durch die Explosion auf der Bohrinsel ausgelöst wurde, hat man unterdessen gelöscht.

Die Bohrinsel „Vermillion 380 A“ lag ungefähr 140 Kilometer vor der Küste Louisianas. Die Betreiberfirma Mariner Energy hat angekündigt, dass man eine umfassende Untersuchung einleiten werde um die Unglücksursache herauszufinden.

Insgesamt fördert die Betreiberfirma an sieben Bohrlöchern Öl und Gas. Vorerst hat Mariner Energy an allen Bohrlöchern einen Stopp der Förderung eingelegt.