close
BIZ: Kommt neue Finanzkrise?

BIZ: Kommt neue Finanzkrise?

Die Schweizer Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) warnt vor den Folgen der guten Konjunkturdaten. Allzu schnell könnte die Finanzkrise vergessen sein. Die BIZ warnt vor einer neuen Finanzkrise, die auf uns zukommen könnte.

Die BIZ hat in ihrem Jahresbericht geschrieben, dass das Finanzsystem noch immer einige Schwächen habe, die gepaart mit den Nebenwirkungen der andauernden Behandlung des schwächelnden Systems dazu führen könnten, dass die Bemühungen Reformen durchzuführen nicht ausreichen, um wieder zur Normalität zurückzukehren.

Aufgrund der anhaltenden Turbulenzen an den Märkten würde aufgezeigt, dass das System noch immer sehr fragil sei. Die Krise, die im Jahr 2008 durch die US-amerikanische Immobilienblase ausgelöst wurde, könne sich jederzeit in ähnlicher Form wiederholen. Der Spielraum wäre allerdings deutlich kleiner geworden.

Jaime Caruana, Generaldirektor der BIZ sagte, dass der Spielraum für Maßnahmen im wirtschaftspolitischen Bereich sehr eng geworden ist. Mittlerweile sind die staatlichen Mittel aufgrund der Finanz- und Wirtschaftskrise, die im Jahr 2008 ausgelöst wurde, sehr begrenzt, was bedeutet, dass die Länder nicht mehr so unterstützend eingreifen könnten, sollte eine neue Krise drohen.