close
Berlin: Basejumper bei Sprung von Hochhaus schwer verletzt

Berlin: Basejumper bei Sprung von Hochhaus schwer verletzt

Berlin: Basejumper bei Sprung von Hochhaus schwer verletzt 5
Bild: ##http://www.flickr.com/photos/ikkoskinen/3791767258/sizes/o/in/photostream/##IK's World Trip
In der vergangenen Nacht hat sich ein Basejumper bei einem Sprung von einem Hochhaus in Berlin schwer verletzt. Seine Verletzungen sind lebensgefährlich. Der 30-Jährige hat sich mit einem kleinen Fallschirm um 3.30 Uhr von dem Hochhaus gestürzt, das 120 Meter hoch ist.

Er hat sich von einem Rohbau des Hotels Waldorf Astoria an der Hardenberstraße gestürzt. Wie er auf die gut gesicherte Baustelle gelangt ist war bislang nicht herauszufinden.

Bei seinem Sprung war er gegen ein anderes Gebäude geprallt. Daraufhin war er auf dem Trottoire aufgeschlagen. Durch den heftigen Aufprall hat er sich lebensgefährliche Verletzungen zugezogen.

Der Mann wurde sofort in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Mann hat seinen Sprung mit einer Helmkamera aufgenommen. Die Polizei hat sowohl den Helm als auch die Kamera sichergestellt.