close
Behindertes Ehepaar festgehalten und gedemütigt

Behindertes Ehepaar festgehalten und gedemütigt

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/twicepix/3803821030/sizes/m/in/photostream/##twicepix
Es ist unfassbar, was einem Ehepaar aus Celle widerfahren ist. Das Ehepaar ist ein bewundernswertes Ehepaar, beide sind behindert. Der Mann körperlich, die Frau geistig. Dennoch haben sie ihr eigenständiges Leben und eine schöne gemeinsame Wohnung in Celle.

Das Paar wurde von einem Arbeitskollegen des Mannes vermisst gemeldet, da er die beiden seit Weihnachten nicht mehr gesehen hatte. Zugleich hatte der Arbeitskollege einen richtigen Riecher, denn er sagte der Polizei, dass eventuell etwas mit dem Ehepaar geschehen sei.

Die Beamten gingen dem Hinweis nach. Die Polizei fand das Paar in seiner eigenen Wohnung, allerdings total fertig und eingeschüchtert. Die behinderte Pärchen wurde wohl tatsächlich von einem anderen Ehepaar, das eigentlich schon länger gut mit den beiden Behinderten bekannt war, in deren Wohnung festgehalten worden. Hier wurden sie unglaublich gedemütigt, getreten, geschlagen und sogar dazu gezwungen, Geld vom Geldautomaten mit ihren EC-Karten abzuheben. Dies musste der Mann immer alleine erledigen und dabei seine Frau bei dem brutalen Ehepaar lassen.

Das Ehepaar, das diese schreckliche Tat begangen hat, befindet sich derzeit in Untersuchungshaft. Allerdings haben sie sich noch nicht zu den Vorwürfen geäußert.