close
Bahnprojekt Stuttgart 21: Geißler verkündet Schlichterspruch am 30.11.2011

Bahnprojekt Stuttgart 21: Geißler verkündet Schlichterspruch am 30.11.2011

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/gruene_bawue/4786484724/sizes/m/in/photostream/##GRÜNE Baden-Württemberg
Morgen, am Freitag, wird die Schlichtung Bahnprojekt Stuttgart im Fernsehen live wie immer übertragen. Es wird wohl die letzte Runde sein im Streit um das Projekt Stuttgart 21. Am kommenden Dienstag dem 30. November, soll es also einen Schlichterspruch geben. Man darf gespannt sein.

Vom ehemaligen Generalsekretär der CDU, Heiner Geißler, war zu hören, dass er zwar keinen neuen Bahnhof erfinden könne, aber das Projekt Stuttgart 21 sei befriedet worden. Natürlich kann niemand wissen, ob der Schlichterspruch überhaupt akzeptiert wird. Auf Anfrage sagte Geißler, er habe ein umrissenes Bild, eine Skizze. Ob sein Spruch allerdings konsensfähig sei, könne er selbstverständlich nicht wissen. Er sei aber überzeugt davon, dass es die eine oder andere Lösung möglicherweise geben könne.

Der kommende Dienstag wird also mehr oder weniger ein entscheidender Termin für Befürworter und Gegner. Voraussichtlich handelt es sich auch um das letzte Treffen im Stuttgarter Rathaus. Man darf gespannt sein, wie es weitergehen wird.