close
40 Tote bei Zugunglück in Ukraine

40 Tote bei Zugunglück in Ukraine

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/klimenko/2728377674/sizes/m/in/photostream/##dmytrok
In der Ukraine hat sich am Dienstag ein schreckliches Zugunglück ereignet bei dem ungefähr 40 Menschen getötet wurden.

Am Bahnübergang in der Nähe der ukrainischen Stadt Marhanez ist es an einem Bahnübergang zu dem Unfall gekommen, bei dem eine Lokomotive einen Linienbus erfasst hat. Neun Menschen sollen dabei verletzt worden sein, die restlichen 40 Passagiere, die sich in dem Bus befunden haben kamen um ihr Leben.

Der mit 49 Personen besetzte Bus wurde durch den Unfall 30 Meter von der Lokomotive mitgeschleift. Helfer hatten noch Stunden nach dem Unfall den Bus nicht unter der Lok heraus holen können.

Viktor Janukowitsch, Ministerpräsident der Ukraine, ist sogleich an den Ort des Geschehens gereist und hat für den Mittwoch einen nationalen Trauertag angekündigt.