close
Achtung! 123 Invest GmbH – Anleger können nur zeitlich begrenzt zeichnen

Achtung! 123 Invest GmbH – Anleger können nur zeitlich begrenzt zeichnen

123 Invest GmbH - Anleger können nur noch zeitlich begrenzt zeichnen

Die 123 Invest GmbH aus Düsseldorf bot Anlegern in der Vergangenheit Emissionen mit Verzinsungen von bis zu 5% Rendite pro Jahr an. Für Verbraucher, die ihr Geld bisher stattdessen konventionell angelegt haben, sieht es momentan nicht besonders gut aus.

Anlageformen rund um Festgeld, Tagesgeld und Sparbuch bieten schon lange keine attraktiven Zinsen mehr, mitunter verlangen einige Banken sogar einen Negativzins. Wer sich dagegen auf Fonds, Aktien oder Rohstoffe fokussiert, benötigt in der Tat erst einmal ein erstklassiges Nervenkostüm. Warum nicht also auch in eine Unternehmensanleihe investieren, statt tatenlos die Inflation zu dulden, auch wenn das Angebot natürlich seine Risiken besitzt.

Das Angebot der 123 Invest GmbH hat Chancen und Risiken!

Das Zeitalter der Digitalisierung hat auch in der Finanzbranche und insbesondere im Bereich der Fintech-Unternehmen Einzug gehalten: Mit Algo-Trading Strategien folgen Unternehmen nicht mehr den Empfehlungen von Analysten, sondern denen der Mathematiker und Physiker. Algo-Trading bedeutet, dass Algorithmen Handelsentscheidungen treffen und so die kontinuierliche „execution“ von algorithmusbasierten Trades möglich machen. Formeln berechnen bei dieser Form des Handels jeden einzelnen Trade und schaffen so eine Handelsstrategie, die heutzutage sicherer funktionieren kann als konventionelle Strategien.

Was vor einigen Jahren noch als Geheimtipp galt, ist mittlerweile zu einem immer stärker wachsenden Unternehmen herangewachsen. Die 123 Invest GmbH hat in der Vergangenheit für gute Renditen gesorgt. Die Angebote der Emittentin waren – dank konjunkturunabhängiger Anlageform, einer breiten Diversifikation, einer umfassenden Expertise, sowie einer sehr guten Erfahrung (sogenannter „Track-Record“) – zu empfehlen. Auch für die Zukunft wird das Modell aller Voraussicht nach erfolgreich sein, da das Unternehmen Handelsprozesse Algorithmen überlässt, die stets emotionsfreie Entscheidungen treffen. Bei den aktuellen Themen, die die Weltmärkte bestimmen, lassen sich so emotionale Fehler vermeiden.

Doch Anleger sollten sich beeilen, die Emissionen der 123 Invest GmbH sind vom Emissionsvolumen begrenzt und in der Regel relativ schnell platziert.

123 Invest GmbH - Banner

Das richtige Anlageprodukt

Jeder, der sein Geld am Kapitalmarkt investiert, wird versuchen, neben der Auswahl geeigneter Produkte, den richtigen Einstiegszeitpunkt zu finden. Das Wunsch-Szenario für jeden Anleger: Einsteigen, wenn die Kurse gerade tief sind und aussteigen, sobald die Kurse hoch sind, wäre schön. Doch identifizierbar sind diese Zeitpunkte immer erst in Retroperspektive. Natürlich gilt dies für Fonds genauso wie für Aktien. Viel besser kann eine feste Rendite bzw. einer fester Zinssatz sein.

Ebenfalls negativ bei den erwähnten Fonds- beziehungsweise Aktieninvestments im Vergleich zur Geldanlage bei der 123 Invest: Zum einen kommt es bei Anlageformen dieser Art regelmäßig zu vergleichsweise starken Kursschwankungen, zum anderen liegen Fonds als „Schwergewichte“ im Markt. Und wenn ihre Prognosen nicht richtig sind, können sie nicht so schnell reagieren, wie vergleichsweise agilere Unternehmen. Solche müssen sich nicht so langfristig am Markt positionieren, da ihre Volumina oftmals keine mehrere Milliarden umfassen und dadurch bereits von Grund auf sehr flexibel sein können.

Zusätzlich verunsichert werden größere Fonds durch politische Themen bzw. Szenarien der allgemeinen Wirtschaftslage. Diese Faktoren nehmen immer schnellere Einflüsse auf die Finanzmärkte, die teilweise in Turbulenzen münden oder mit einer Volatilität reagieren, auf die nicht schnell genug reagiert werden kann. Anleger sollten daher Anlageprodukte mit flexiblem Management bevorzugen. Die 123 Invest kann mit ihren Systemen eine solche Flexibilität bieten, da ihre Handelssysteme kurzfristig agieren und somit von vorneherein flexibel sind.

Trotz Risiken: 123 Invest GmbH bietet attraktive Rendite

Die 123 Invest GmbH präsentiert sich als eine wachstumsstarke Unternehmensgruppe, die sich als Entwicklerin von algorithmischen Handelssystemen am Markt positioniert hat. Interessant für potentielle Anleger sind dabei die Beteiligungsmöglichkeiten, die von der in Düsseldorf ansässigen Unternehmensgruppe regelmäßig angeboten werden. Anleger können aktuell Zinsen von bis zu 4,5% erzielen. Allerdings ist das Emissionsvolumen begrenzt. Wer sich also für eine Geldanlage dieser Art bei der 123 Invest GmbH entscheidet, sollte bei der jeweiligen Emission nicht zu lange mit der Anlageentscheidung warten. Die bisherigen Emissionsangebote waren bereits nach wenigen Wochen wieder geschlossen.

Wie profitabel eine diesbezügliche Anlage ist, macht dabei ein entsprechender Vergleich überaus deutlich. Alleine im Hinblick auf beliebte Anlageformen wie das Fest-, oder auch Tagesgeld bestehen hier natürlich Unterschiede in Bezug auf die Verzinsung. Denn selbst ausgesuchte Topanbieter am Markt bieten zum Beispiel beim Tagesgeld einen Zinssatz, der gerade weit unterhalb von einem Prozent liegt. Viele Finanzdienstleister dümpeln bei den Tagesgeldzinsen nämlich zwischen 0,0 und 0,1 Prozent. Grund hierfür sind die geringen Leitzinsen. Banken können sich über die EZB viel günstiger refinanzieren, so dass höhere Zinsmodelle für Banken momentan keinen Sinn machen.

Als Faustregel im Hinblick auf die Risiken gilt: Vorsichtige sollten höchstens ein Viertel ihres Geldes in riskantere Anlagen stecken. Auf diese Weise tragen sie auch nur ein Viertel der darin beschriebenen Risiken. Wer ein mittleres Risiko eingehen will, macht halbe-halbe. Mehr Risiko sollte aber auf keinen Fall eingegangen werden.

Nicht zu vernachlässigen sind daher auch die Risiken, die mit dieser Geldanlage einhergehen. Anleger sollten sich die Konditionen des Anbieters demnach vor einer Investition ganz genau ansehen. Im Idealfall streuen sie ihr Engagement möglichst breit. Denn ohnehin gilt eine mangelnde Streuung zu einem der häufigsten Fehler privater Anleger.

123 Invest GmbH - Banner

Spezielles Geschäftsmodell der 123 Invest GmbH ist im Vergleich solide

Ganz gleich für welche Anlage sich Anleger entscheiden: Alles ist besser als inaktiv zu sein und die Renditen anderen Akteuren zu überlassen.

Marktteilnehmer treffen häufig irrationale Entscheidungen, die auf emotional getriebenen Fehleinschätzungen beruhen. Sich an ein Unternehmen anzubinden, welches Algorithmen nutzt und die Anlageentscheidung automatisiert, um so eine emotional beeinflusste Entscheidung durch eine datengestützte Analyse zu ersetzen, erzeugt Stabilität, erhöht Kostenreduzierung und rationalisiert Prozesse. Anleger können gleichzeitig von einem konstanten Geschäftsmodell profitieren.

Kombination aus mehreren Faktoren als Garant für langfristige Sicherheit

Der herkömmliche, traditionelle Börsenhandel auf dem Parkett soll durch diese innovative Variante schlichtweg ersetzt werden. Einen explizit hohen Stellenwert nehmen dabei vor allem Algorithmen ein, die interessante und chancenreiche Investments proaktiv identifizieren. Diese Identifikation

potentieller Investmentmöglichkeiten kann dabei in steigenden, aber auch in fallenden Märkten realisiert werden.

Um erfolgversprechende Investments herauszufiltern, analysieren die Handelssysteme der 123 Invest GmbH nach mathematischen Gesichtspunkten die jeweiligen Finanzmärkte detailliert und werten die Ergebnisse entsprechend aus. Dazu unterteilen sie Kursbewegungen sowie Impulse in algorithmische Modelle. Diese haben dann die Aufgabe, Entwicklungen und einzelne Marktsequenzen auf wiederkehrende Muster und etwaige Kontinuitäten hin zu überprüfen.

Allerdings ist dies nur ein Teil des Erfolgsgeheimnisses. Denn auch diese Ertragsphilosophie führt ohne flankierende Unterstützung wohl kaum permanente Erfolge ein. Neben den algorithmischen Handelsstrategien, die grundsätzlich ein absolut hohes Maß an technischer Entwicklungen benötigen, setzt die 123 Invest GmbH nach glaubhaften Aussagen und Publikationen zudem auf die Faktoren Risikoabsicherung und Sicherheit. Dies äußert sich durch die stetige Berücksichtigung von Sicherheitsbegrenzungen, die auf jeweils unterschiedlichen Chancen- und Risikopräferenzen basieren, sowie durch eine permanente Risikoüberwachung, welche mit einem bankenähnlichen Sicherheitsmanagement durchgeführt wird.

So legen die vertriebenen Handelssysteme der 123 Invest GmbH sämtliche Anlage-, sowie Wertsicherungskonzepte grundsätzlich auch als so bezeichnete „Absolute Return-Strategien“ an, die sich nachhaltig an turbulentere Finanzmarktphasen richten. Dabei sollen die Handelssysteme der 123 Invest GmbH prinzipiell eine breitere Risikosteuerung bei den entsprechenden Handelspositionen wählen, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu generieren. Auf diesem Wege kreiert die 123 Invest GmbH mit ihren algorithmischen Handelssystemen eine Anlagenszenerie, die bisher einen Wertzuwachs bei sehr hoher Sicherheit ermöglicht hat.

Weitere Informationen zum Angebot der 123 Invest GmbH finden Sie hier.

123 Invest GmbH - Banner